Lohsteuerliche Behandlung von Sachbezügen

Worum geht´s?
Sachbezüge sind Vorteile aus einem Dienstverhältnis, die nicht in Geld bestehen. Sachbezüge sind als Teile des Arbeitsentgeltes über das Lohnkonto abzurechnen und zu diesem Zweck entweder mit dem amtlichen Sachbezugswert (vom Bundesministerium für Finanzen bundeseinheitlich festgelegt) oder, wenn dieser nicht festgesetzt wurde, mit dem ortsüblichen Mittelpreis des Verbraucherortes zu bewerten.… Weiterlesen

Ich bin krank, was tun?

Worum geht´s?
Krank zu sein ist schon ganz grundsätzlich unerfreulich, umso wichtiger ist das Wissen um die notwendigen rechtlichen Verpflichtungen zur Wahrung Ihrer Entgeltansprüche. Diese Regelungen sind in einer Vielzahl verschiedener Gesetze abgebildet, die wahrscheinlich wichtigsten davon sind das Entgeltfortzahlungsgesetz (EFZG) für Arbeiter und analog dazu das Angestelltengesetz (AngG)

Wer ist betroffen?Weiterlesen

Handwerkerbonus

Worum geht´s?
Für Arbeitsleistungen zur Erhaltung, Renovierung und/oder Modernisierung von bestehendem Wohnraum (Haupt-oder Nebenwohnsitz) kann der Handwerkerbonus beantragt werden.

Wer ist betroffen?
Gilt für alle österreichischen Privatpersonen.

Voraussetzungen und Gültigkeit
– Die Arbeitsleistung/en muss/müssen bis spätestens 31.12.2015 erbracht und abgeschlossen sein
– Die Rechnung muss entsprechend Umsatzsteuergesetz ausgestellt und die Arbeitsleistung gesondert ausgewiesen sein
– Der Rechnungsbetrag muss mindestens EUR 200,00 betragen und
– die Zahlung muss nachweisbar mittels Banküberweisung auf das Konto des Rechnungsstellers erfolgen

Wie viel ist das in EUR?Weiterlesen

Alleinerzieher/Alleinverdienerabsetzbetrag

Worum geht´s?
Erfüllt ein Antragssteller die notwendigen Voraussetzungen, besteht Anspruch auf Geltendmachung steuerlicher Erleichterungen mit festgelegten Eurobeträgen und Staffelung pro Kind.

Wer ist betroffen?
Alle steuerpflichtigen Personen, die die rechtlichen Voraussetzungen erfüllen.

Voraussetzungen/Gültigkeit
Der Gesetzgeber versteht historisch unter einem Alleinerzieher eine Person, die für mindestens ein Kind und mehr als sechs Monate Familienbeihilfe bezogen hat und alleine lebt, somit also in keiner (Ehe-) Lebensgemeinschaft.… Weiterlesen