Automatische Datenübermittlung für Sonderausgaben

Worum geht´s?
Ab dem Veranlagungsjahr 2017 werden bestimmte Sonderausgaben in der Einkommensteuererklärung erstmals automatisch berücksichtigt. Dieser Mechanismus der „automatischen Absetzung“ ist für folgende Aufwendungen vorgesehen

• verpflichtende Beiträge an Kirchen und Religionsgesellschaften,
• Spenden an begünstigte Spendenempfänger und Feuerwehren,
• Zuwendungen zur Vermögensausstattung einer gemeinnützigen Stiftung und
• Beiträge zur freiwilligen Weiterversicherung und für den Nachkauf von Versicherungszeiten.… Weiterlesen